Login

Jean Ziegler

geboren 1934 in Thun/Schweiz.
Soziologe, Autor und Politiker.

Interview in Erwin Wagenhofers Film "We feed the world".

Bücher (Auswahl):
* Der Hass auf den Westen.
Wie sich die armen Völker gegen den wirtschaftlichen Weltkrieg wehren, Bertelsmann, September 2009

* Das Imperium der Schande.
Der Kampf gegen Armut und Unterdrückung, Bertelsmann, 2005

* Die Schweiz, das Gold und die Toten. Goldmann 2002

* Wie kommt der Hunger in die Welt?
Ein Gespräch mit meinem Sohn, Bertelsmann, München 2002

* Die Barbaren kommen.
Kapitalismus und organisiertes Verbrechen, Goldmann 1999


Texte:
Email-Interview mit Jean Ziegler (Magazintext)

wienzeile Magazin | wienzeile Autor_innen | wienzeile Rezensionen